Übersetzungen dieser Seite:

Skypelight für DIY'ler. :-)


Auf der Firma sind wir dazu übergegangen das normale Telefon abzuschaffen und telefonieren nun per Skype (for Business). Natürlich mit Headset. Außerdem höre ich recht gerne Musik, wie andere auch. Nun kommt aber auch manchmal Besuch ins Büro. Und dort gibt es dann 2 Kategoriern von Menschen.
Die erste Sorte rennt ins Büro und quasselt los, mit Headset auf weiß man ja eh nicht ob man gerade telefoniert oder nicht.
Die andere Sorte schaut ins Büro und geht sofort wieder, wenn man das Headset auf hat, auch wenn man eigentlich nicht telefoniert.
Super wäre also ein Licht, wie in einem Studio, was anzeigt, ob man frei oder besetzt ist. Skype hat so eine Anzeige ja eingebaut, aber leider eben nur per Software. Deswegen kamen findige Menschen auf die Idee das ganze auch als echte Hardware zu bauen. (blynclight z.B.) Natürlich für teuer Geld.
Aber was ein richtiger DIY'ler ist, macht er sich das selbst.

17.11.2018 Endlich habe ich auch mein Gehäuse fertiggestellt. Sieht gut aus.
 Fertiges Skypelight
 Gehäuse offen
Dateien für den Nachdruck befinden sich hier:
https://www.thingiverse.com/thing:3221742

Material

Materialwert: ca. 18€ (ich weiß, hab teuer eingekauft) Tatsächlich kostet das ganze knapp die Hälfte, wenn man Zeit für die Lieferung hat. Die Neopixel kann man auch selber löten…

Dazu etwas Software im Arduino und am PC um an „Skype for Business“ anzukoppeln und fertig.

Die PC Software ist in Visual Studio Community 2015, super simpel. Der Arduino Sketch ist auch ganz einfach.

mechanischer Aufbau

Die LED vom Simmungslicht kann man mit samt den Knopfzellen einfach heraus brechen.
Dann lötet man an das NeoPixel ein Servokabel. +5V (rot) geht auf PWR, GND (schwarz oder braun) geht auf GND und Data (weiß oder orange) geht auf IN.
Am Servokabel muss man dann 2 Leitungen am Stecker tauschen. Und zwar +5V und Data. Reihenfolge ist am Stecker dann +5V, Data, GND. (Am ISP heissen die üblicherweise +5V, MOSI, GND).
Das Neopixel wird dann in das Gehäuse eingeklebt. Ein Kollege von mir hat alles in einen Holzsockel gebaut und dort den Würfel aufgesetzt.
Für das Uhrendisplay habe ich ein 4 poliges Akkukabel verwendet. Angeschlossen wird das an die Leitungen +5V, GND, DIO → Pin 2, CLK → Pin 3.

Die ersten Nachbauten sind auch schon eingetroffen. Hier die Version von meinem Kollegen Reinhard Eidelsburger: Skype Status Licht

Prinzip

Für das WS2812B Display empfängt der Arduino per serieller Schnittstelle ein Kommando, was die Farbe und den Blinkzustand enthält und setzt das dann auf die 7'er WS2812B um.
Format „#index,r,g,b['b']“

  • index: 0 für alle LEDs, 1..MAX_LEDS für eine einzelne LED
  • r: integer Wert der Farbe Rot 0..255
  • g: integer Wert der Farbe Grün 0..255
  • b: integer Wert der Farbe Blau 0..255
  • b: optionales Zeichen 'b' für blinkend

Ganz ähnlich arbeitet das TM1637 Uhren-Display. Die Arduino Software zeigt einfach die übergebenen Daten an. Die Uhrzeit kommt somit aus der PC Anbindungssoftware.
Format „d(b),d1,d2,d3,d4“

  • b die Helligkeit von 0..7 ist,
  • D1, D2, D3, D4 sind die einzelnen Stellen, D1,D3,D4 haben 7 Segmente, D2 hat zus. als 8'tes den Doppelpunkt

(Übrigens mit d15,249,109,249,56* erzeugt einen ESEL)

Die PC Software liest den Status aus dem Skype aus und sendet per serieller Schnittstelle. Steht kein Skype zur Verfügung, kann man über die Oberfläche selber den Status setzten. Dann geht auch Blau und Weiß und blinken.
Das ganze arbeitet zur Zeit nur mit Skype for Business (früher Lync).
Im Foto sieht man das leider nicht so gut, aber die Ausleuchtung ist deutlich besser als es die Kamera wiedergeben kann.


Software

Alle Software hier ist GPL. Dürft ihr für euer Projekt gerne benutzen, aber nicht kommerziell…
Visual Studio Community 2015 Projekt

Alle Quelldateien habe ich hier: https://github.com/willie68/SkypeLight Im Ordner arduino finden sich alle benötigten Datei für die Arduino Implementierung.
Im Ordner SkypeLight befinden sich die VS Sourcen für das Windows Programm.
Im Ordner SkypeLightSetup ist das entsprechende Setupprojekt zu finden.

arduino/other/skypelight.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/02 21:38 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0