Übersetzungen dieser Seite:

Schaltstufen

Es gibt verschiedene Schaltstufen, die ich in meinen Projekten verwende. Alles einfach gehalten, denn ich bin recht prakmatisch veranlagt.

Einfache Transistorstufe

Ist die einfachste Art, den Strom zu erhöhen. Hier mal etwas für max. 100mA.

Einfache Transistorstufe mit MOSFET

Ebenfalls eine Art, den Strom zu erhöhen. Hier mal etwas für max. 500mA.

Treiberbaustein ULN 2003

Der ULN ist ein Transistorarray. D.h. es besteht aus mehreren gleichartigen Transistorverstärkerstufen. Jeder Kanal ist gleich aufgebaut und enthält eine Darlingtonstufe. Dadurch kann man mehrere Kanäle gleichzeitig verstärken.

Und man kann hier verschiedene Spannugsquellen verwenden. Dazu muss aber die Masse vom Arduino wie auch die Masse von der Stromversorgung an den Massepin.

Relais mit Transistorstufe

Hier haben wir nun eine Kombination mit der oben benutzen einfachen Schaltstufe. Die Schaltstufe treibt nun ein Relais an. Das Relais ist ein 6V Typ und sollte maximal 100mA Strom benötigen.

BTS 555

Einen besonderer Baustein ist unter der Bezeichnung BTS 555 zu bekommen. Dieser arbeitet im Bereich von 5V - 32V und kann theoretisch einen Strom von 165A (!) schalten. Nebenbei kann der tatsächliche Strom über einen Sense-Ausgang gemessen werden. Geschaltet wird das ganze direkt mit dem Logikpegel eines Mikrocontrollers. Im eingeschalteten Zustand hat der Baustein einen Widerstand von 2,5 mOhm. Die theoretische Schaltfrequenz liegt allerdings bei 1,6 kHz. Somit ist der Baustein nicht für höherfrequente PWM Signale geeignet. Aber zum Schalten ist er ideal. Er hat auch diverse Schutzschaltungen, gegen Übertemperatur, Kurzschluss, usw. und er hat eine maximal mögliche Verlustleistung von 360W. (Wenn man den Schalter richtig kühlt.)
In der Reihe der BTS Schalter gibt es auch noch kleinere und größere Brüder.
Eine Platine dazu kann bei mir bezogen werden.

arduino/tutorial/aktoren/schalten.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/02 13:02 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0